Gemeinsam gegen Homophobie und jegliche andere Art von Diskriminierung!

Der Ostbärn F.C. freut sich sehr, mitteilen zu dürfen, als erster Sportverein in der Schweiz dem Bündnis «Gemeinsam gegen Homophobie» Fans gemeinsam gegen Homophobie beigetreten zu sein. Damit setzten wir ein klares Zeichen gegen Diskriminierung aufgrund der sexuellen Ausrichtung und persönlichen Merkmalen im Allgemeinen. Schon im Oktober war der OFC anlässlich der FARE-Aktionswochen nach Vereinen wie den Berner Young Boys oder dem FC Zürich Station des Banners der Organisation. Mit der Unterzeichnung der Erklärung gegen Diskriminierung im Sport ist der Ostbärn F.C. nun offiziell ein Teil des Netzwerkes gegen Homophobie und freut sich auf eine gute und vielfältige Zusammenarbeit.

Gemeinsam gegen Homophobie

 Der Osten von Bern bleibt bunt!
 
Gemeinsam gegen Homophobie und jegliche andere Art von Diskriminierung!
 
www.gemeinsamgegenhomophobie.ch
«Erklärung gegen Diskriminierung» im Sport:
www.gemeinsamgegenhomophobie.ch/?page_id=95

Attachment

Unsere Partner